Intendantin Sonja Anders bleibt bis 2029 am Schauspiel Hannover

Der Aufsichtsrat des Niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH hat beschlossen, den Vertrag der Schauspielintendantin um fünf Jahre bis zum Ende der Spielzeit 2029 zu verlängern. Für die Freunde der Gesellschaft des Hannoverschen Schauspielhauses ( GFS ) ist dies eine ausgezeichnete Entscheidung. Die Bühnenerfolge der dritten Spielzeit haben in besonderer Weise nicht nur die hiesigen Theaterfreunde überzeugt. […]

Mehr erfahren...