Hoher Sitzkomfort im Schauspielhaus

Rechtzeitig zur neuen Spielzeiteröffnung 2016/17 präsentierte der Intendant Lars-Ole Walburg in einer exklusiven Veranstaltung für alle eingeladenen Stuhlpaten die neue Bestuhlung der Großen Bühne. Bei einem Sektempfang bedankte sich Lars-Ole Walburg für das finanzielle Engagement der Bürger. Auch unsere Gesellschaft war maßgeblich an der Spendenaktion beteiligt.

Ministerpräsident Stephan Weil, der die Schirmherrschaft für den Spendenaufruf übernommen hatte, sendete eine Videobotschaft.

Anschließend lud das Schauspiel die Stuhlpaten zur Hauptprobe von “Hotel Savoy” von Joseph Roth ein. Nun konnten sich alle von dem hohen Sitzkomfort der neue Stühle überzeugen. Überzeugen auch Sie sich!

Foto: Lutz Heidenreich

von links mit: Hauke Jagau, Regionspräsident der Region Hannover; Angelika Nauck, Vorsitzende der GFS; Lars-Ole Walburg, Intendant des Schauspiel Hannover