Danke Angelika Nauck! Nach 15 Jahren Vorsitz der GFS, gibt sie ihr Amt in neue Hände

Unzählige Veranstaltungen hat Angelika Nauck in den 15 Jahren als GFS-Vorsitzende geplant, durchgeführt und moderiert. Alrun Hofert, Mitglied des Ensembles drehte den Spieß um und bat sie kurzerhand und ‚ungeschminkt‘ auf DAS ROTE SOFA. Mal ging es um literarische Erlebnisse, mal darum, ob sie schon mal bei einem Theaterbesuch eingenickt sei und ob es für […]

Mehr erfahren...

Ballettgesellschaft Hannover lädt zum Finale des internationalen Wettbebewerbs für Choreographie ein.

Zwei Jahre fand der internationale Wettbewerb aufgrund von Corona online statt. Der 36. Wettbewerb 2022 findet jetzt wieder live am 1. und 2. Juli 2022 im Theater am Aegi statt. Die Ballett Gesellschaft Hannover gibt mit diesem Wettbewerb jungen Choreograph*innen die Möglichkeit, ihre Arbeiten öffentlich einer renommierten Fachjury zu präsentieren und ein Forum zum Meinungsaustausch […]

Mehr erfahren...

GFS Tipp: Zu Gast bei Freunden. Performance mit Bärbel Kasperek in der artothek Hannover

Ein Theatererlebnis der besonderen Art bieten die artothek Hannover e. V. und der Kunstsalon Hannover e. V. am Sonntag, den 3. Juli 2022, um 15 Uhr. In in den Räumen der artothek Hannover, Voßstraße 11a/Hinterhaus, Hannover List wird Bärbel Kasperek ihre Performance Kontaktzone zeigen. Sie wird in ihrer Performance ‚Kontaktzone‘, Kontakt im wörtlichen Sinn mit […]

Mehr erfahren...

Weiter so! 2022: Ihre Stimme zählt. Abstimmung bis zum 10. Juli!

Die Abstimmung für den Weiter So! Publikumspreis geht in den Endspurt. Bestimmen Sie mit, wer den diesjährigen GFS-Förderpreis erhält: Einfach online  bis zum Ende der Spielzeit am 10. Juli 2022. Folgen Sie dem Link WEITER SO!  oder gehen Sie über den Menüpunkt Förderpreis, um Ihre Stimme abzugeben. Nominiert sind 10 junge Schauspieler:innen des Ensembles mit […]

Mehr erfahren...

GFS-ERLESEN am 16. Mai – lesen, online diskutieren und Schauspiel analog genießen!

In der dritten Veranstaltung des neuen Onlineformats der GFS geht es um den Roman DAS WIRKLICHE LEBEN von Adeline Dieudonne, der als Vorlage für die gleichnamige Inszenierung am 20. Mai im Ballhof Eins Premiere hat. Die Veranstaltung richtet sich  an die Mitglieder  der Schauspielhausfreunde – Gäste sind willkommen. Die Veranstaltung findet am Montag, den 16. […]

Mehr erfahren...

„Aschenputtel Superstar“ – Ein Kooperationsprojekt des Schauspielhauses mit Unterstützung der „Klassenkasse“.

Theater macht Spaß! In dem Herbstcamp Aschenputtel Superstar konnten 12 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren vom 18.–22.10.2021 im Ballhof/Schauspielhaus  Theater hautnah erleben und selber erste Bühnenerfahrungen sammeln.Unter der Anleitung von den Tanz– und Theaterpädagog:innen Lorenzo Pignataro und Solveig Hörter sowie der fotografischen Begleitung von Mehdi Amirahmadi nahmen die Kinder von explizit alleinerziehenden Eltern das […]

Mehr erfahren...

Gemeinsam fordern die Förderer und Freundeskreise des hannoverschen Staatstheaters eine Rücknahme der im neuen Haushaltsplan 2022/2023 vorgesehenen Kürzungen des Etats für die Oper und das Schauspiel Hannover

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident…. Mit einem gemeinsamen offenen Brief an Niedersachsens Ministerpräsidenten Stephan Weil, den Minister für Finanzen Reinhold Hilbers und den niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümmler appellieren die Freundeskreise des hannoverschen Staatstheaters die geplanten Kürzungen im Haushaltsplan 2022/2024 zurückzunehmen. Mit dem offenen Brief stellen sich die Förderer und Freundeskreise hinter die […]

Mehr erfahren...

Weiterso! Alrun Hofert!

Endlich war es soweit: Im Anschluss an die zweite Aufführung von „Die Klimatrilogie“ übergab Karl-Heinz Schwikowski vom GFS-Vorstand  den Weiter so!-Preis 2020 an Alrun Hofert. Die Entscheidung fiel vor mehr als einem Jahr. Coronabedingt musste die Übergabe mit großem Publikum im letzten Jahr ausfallen. Der  Förderpreis wird jedes Jahr für junge Bühnenkünstler*innen ausgelobt. Alternierend geht […]

Mehr erfahren...

#rettedeintheater

Die Schauspielhausfreunde (GFS) unterstützen die Aktion #rettedeintheater! Geht es nach den Plänen des Niedersächsischen Finanzministeriums wird es im nächsten Haushalt ein Millionenloch für das Staatstheater Hannover geben! Weniger Geld heißt weniger Theater, eine schmerzliche Einschränkung der künstlerischen Arbeit für die Theaterschaffenden wie für uns, das Publikum. Gerade die Zeit der Pandemie zeigt uns, wie wichtig […]

Mehr erfahren...

Wir sind zurück: GFS-Veranstaltungen in der ersten Hälfte der Spielzeit 2021/2022

Die neue Spielzeit startet mit Schwung, vielen Premieren und spannenden Inszenierungen. Endlich ist es auch für uns Schauspielhausfreund*dinnen wieder möglich, unsere Schauspielerinnen und Schauspieler live auf der Bühne zu sehen und ihnen mit Applaus die Anerkennung ihrer künstlerischen Leistung direkt auszudrücken. Mit der neuen Spielzeit hat die GFS nach langer Coronapause wieder ein kleines Veranstaltungsprogramm […]

Mehr erfahren...