Die Premiere von “Shockheaded Peter” rückt näher

Die GFS war beim Pressetermin zur Vorstellung der Junk Opera von Julian Crouch, Phelim MC Dermott und The Tiger Lillies dabei. Shockheaded Peter ist ein bildgewaltiges und musikalisch eindringliches Theaterstück über die Geschichten aus dem Struwwelpeter. Inszeniert wird es von Erik Ulfsby, dem Leiter des Norske Teatret in Oslo. Mit seiner Mischung aus Punk, Jahrmarktsmusik und Balladen sowie der Auswahl von Geschichten und Texten aus dem Bilderbuch Struwwelpeter ist ihm schon in Norwegen ein großer Erfolg gelungen. Im Kampf gegen unartige Kinder entwickelt sich auf der Bühne ein “Panoptikum tiefschwarzer Pädagogik”.

Die Premiere ist am 31.10.2015. Als Silvesterknaller wird sich am 31.12.2015 zweimal der Vorhang zu Shockheaded Peter öffnen, um 18 und 21 Uhr.

Foto: LH.  Szene mit Sarah Franke und Günter Harder